GRATIS VERSAND ÜBER ‎€100

()
Ihr Einkaufswagen ist leer

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Webseite anaheart.de gehört zur „Ash Design Textile Limited“ und wird von selbiger veröffentlicht. Dieses Unternehmen ist in England und Wales Wales unter der Nummer 9399887 registriert. Das Büro befindet sind in 58 Kinnerton Street, SW1X 8ES, London, Großbritannien. Das Unternehmen kann per Telefon unter +442072353647 oder via kontakt@anaheart.de erreicht werden. Ash Design Textile Limited ist eine Tochter von Ash Design Limited. Die E-Mail Adresse für den Kundenservice lautet:

kundenservice@anaheart.de

Die Haupttätigkeit des Unternehmens ist die Kreierung, Herstellung und der Verkauf von gehobener Sportskleidung und Zubehör mit Yoga Bezug, die weltweit unter dem Markennamen ANA HEART vertrieben wird. Das Unternehmen betreibt einen Online-Vertrieb für eine Auswahl an Artikeln, um auf die Bedürfnisse der Kunden optimal eingehen zu können.

 

Die folgenden AGB gelten für den Kauf seitens des Kunden und dem Verkauf von Artikeln im Einkaufswagen auf Seiten des Ana Heart Online Shops. Die Rechte des Kunden bleiben davon unberührt. Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen zum Verkauf und Gebrauch regeln die Rechte und Pflichten der jeweiligen Parteien im Kontext des Verkaufs von Produkten an Kunden und der Verwendung der Internetseite. Der Kunde bestätigt hiermit, dass dieser die hier formulierten Rechte und Pflichten anerkennt.

Zweck dieser Bestimmungen

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen finden auf sämtliche Fernverkäufe, die im Namen der Marke des Unternehmens mittels der Webseiten des Unternehmens getätigt werden, die durch den Domainnamen: annaheart.de (im folgenden als „Webseite“ bezeichnet) identifiziert werden können, nicht aber dem Verkauf an anderen Ortes oder durch eine andere Verkaufstelle Anwendung.

Durch die Aufgabe einer Bestellung erkennt der Kunde diese AGB an. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass diese AGB zu jeder Zeit seitens des Unternehmens geändert werden können. Es obliegt der Verantwortung des Kunden diese AGB regelmäßig vor der Bestellung von Produkten auf Änderungen hin zu überprüfen.

Jeder Verkauf von Artikeln, die den Markennamen des Unternehmens tragen und durch den vermittelnden Kundenservice und/oder auf der Webseite erfolgen, unterliegen diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen. Der Kunde muss dieser Vereinbarung zustimmen. Diese Verkaufsbedingungen können Aktualisierungen oder Änderungen unterliegen. Diese Verkaufsbedingungen treten mit dem Zeitpunkt einer Bestellung des Kunden in Kraft. Der Kunde stimmt damit überein, dass dieser diese allgemeinen Verkaufsbedingungen zum Zeitpunkt der Aufgabe einer Bestellung gelesen hat. Die Annahme einer Bestellung kommt einer Annahme dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen gleich.

Verfügbarkeit von Waren und Preise

Die Waren werden der von dem Kunden in der Bestellbestätigung angegebenen Adresse zugestellt. Bitte beachten Sie, dass Waren, wenn erforderlich, in mehreren Einzelsendungen versandt werden. In diesem Fall wird jede Anstrengung unternommen, den Kunden darüber (per E-Mail) zu informieren. Es gelten jene Artikel als reduziert, die auf den Webseiten am Tag des Besuchs des Kunden als reduziert vom Unternehmen beworben werden. Nur die Artikel auf Lager können reduziert angeboten werden.

Jeder Verkauf von Artikeln, die den Markennamen des Unternehmens tragen und durch den vermittelnden Kundenservice und/oder auf der Webseite erfolgen, unterliegen diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen. Der Kunde muss dieser Vereinbarung zustimmen. Diese Verkaufsbedingungen können Aktualisierungen oder Änderungen unterliegen. Diese Verkaufsbedingungen treten mit dem Zeitpunkt einer Bestellung des Kunden in Kraft.

Bestellbestätigung

Sobald die Online-Bestellung abgeschlossen wurde, erhält der Kunde eine Bestellbestätigung per E-Mail. Diese benennt die bestellten Produkte, die anfallenden Kosten inklusive MwSt. sowie die Versandtkosten. Die Rechnungs- und Lieferdaten werden ebenfalls ausgewiesen. Sollte es aus irgendeinem Grund nicht möglich sein, die Bestellung zu verarbeiten, wird ein Mitglied des Kundenservices mit dem Kunden in Kontakt treten und den Grund erörtern.

Beleg der Bestellung

Der Kunde und das Unternehmen akzeptieren einvernehmlich, dass E-Mails beweiskräftig sind, ebenso wie die automatischen Protokollsysteme auf der Webseite, die über die Art und den Zeitpunkt einer Bestellung Aufschluss geben. Dem Kunden wird jedoch geraten, sich stets eine Kopie (digital oder als Ausdruck) der Bestellung und all ihrer dazugehörigen Informationen anzulegen.

Bezahlungen

Einkäufe können durch folgende Zahlmethoden erfolgen::

  • Visa
  • MasterCard
  • Amex
  • PayPal

Bei Kreditkarten, die außerhalb Deutschlands ausgestellt worden sind, muss es sich um Kreditkarten handeln, die für den internationalen Bankverkehr freigeschaltet sind. In diesem Kontext unternimmt der Kunde die Zahlung mit einer Bankkarte im eigenen Besitz und auf der dessen Identität erkennbar ist (Vorname und Nachname). Sämtliche Kreditkartenbesitzer werden Echtheitsüberprüfungen unterzogen und auf die Autorisierung des Besitzers hin überprüft. Sollte der Austeller der Kreditkarte die Bezahlung an das Unternehmen nicht autorisieren, wird die Bestellung abgelehnt und das Unternehmen kann nicht für Verzögerungen oder nicht Lieferung der Ware haftbar gemacht werden.

Eigentumsvorbehalt

Das Unternehmen behält sich vor, bis zum Zeitpunkt der Bezahlung des Kapitals und der Zinsen Eigentümer der Artikel zu sein. Die Bezahlung gilt als erfolgt, sobald der Kaufpreis wirksam abgebucht wurde. Im Falle einer Zahlung von keinem oder nur eines Teilbetrages, behält sich das Unternehmen vor, den oder die Artikel ohne weitere Ankündigung zurückzufordern.

Der Vertrag

Es besteht zwischen dem Kunden und dem Unternehmen kein Kaufvertrag, bis das oder die Produkte versandt wurden. Das Unternehmen versendet eine Bestätigungsemail, sobald die Waren das Lager verlassen haben. Diese Bestätigungsemail gilt seitens des Unternehmens als Bestätigung für das Angebot des Kunden Waren erwerben zu wollen. Sollte eine Bestellung in Einzelsendungen aufgeteilt werden, so sind die noch nicht versandten Einzelteile nicht Teil des Vertrages. Der Kunde muss die Details der Bestätigungsemail unverzüglich auf ihre Korrektheit hin überprüfen und sollte davon einen Ausdruck und oder eine Kopie davon aufbewahren.

Haftungsbeschränkung

Trotz größter Sorgfalt die Informationen auf der Webseite korrekt und detailliert zu halten, können wir nicht dafür garantieren und auch nicht dafür haftbar gemacht werden, sollten Fehler oder Ungenauigkeiten auftreten. Die Haftbarkeit des Unternehmens für die Missachtung dieser AGB ist auf den Kaufpreis der jeweiligen Transkation beschränkt.

Vereinbarungen und Gewährleistung

Der Kunde leistet für die Vollständigkeit und Korrektheit seiner Angaben im Bestellformular Gewähr.

Höhere Gewalt

Das Unternehmen kann für etwaiges Misslingen einer Zustellung von Waren, Verzögerungen oder Schäden an Waren, die durch Ereignisse oder Umstände jenseits unseres Einflussbereiches zustande gekommen sind, nicht haftbar gemacht werden.

Recht an geistigem Eigentum

Diese Webseite ist exklusiv Eigentum des Unternehmens, die diese Webseiten samt Bildern, Quelltext der Skripte sowie die für den Betrieb der Webseite notwendige Datenbank erstellt und online gestellt hat. Der Kunde nimmt daher davon Abstand, diese Webseite in Teilen oder im Ganzen oder in irgendeiner Form nachzubilden. Die Artikel, die durch das Unternehmen vertrieben werden, der Markenname des Unternehmens, sowie sämtliche Illustrationen, Zeichnungen, Modelle und Logos, die auf den vom Unternehmen vertriebenen Artikeln sowie auf Zubehör und deren Verpackung zu finden sind und entweder patentrechtlich oder anderweitig geschützt sind, bleiben exklusives Eigentum des Unternehmens. Es ist strengstens untersagt vollständige oder teilweise Kopien dieser Marke, Illustrationen, Bilder und Logos, Zeichnungen und Modelle anzufertigen oder diese herunterzuladen und zu modifizieren, ohne, dass dem ausdrücklich schriftlich seitens des Unternehmens zugestimmt wurde. Dies gilt auch für jede Kombination oder Verbindung des Markenzeichens, Symbols oder Logos und allgemein für jedes Zeichen, das eindeutig Teil des vollständingen Logos ist.

Des Weiteren ist es strengstens untersagt ohne schriftliche und vorherige Bestätigung des Unternehmens folgendes zu veranlassen:

- Die Erstellung von Links zu Seiten oder Elementen, die Teil der Webseite sind.

- Den Gebrauch der Webseite und dessen Elementen (angebotene Artikel, Beschreibungen, Preise, Daten, Software, Grafiken, Bilder, Texte, Fotografien, Werkzeuge, etc.) mit direkten oder indirekten kommerziellen Absichten.

Ungültige AGB

Sollten beliebige dieser Bestimmungen der allgemeinen Verkaufsbedingungen als vollständig oder teilweise ungültig erklärt werden, bleiben anderen Bestimmungen und die daraus resultierenden Rechte und Pflichten von diesen allgemeinen Verkaufsbestimmungen unberührt und behalten ihre Wirkung.

Datenschutz

Das Unternehmen wird Ihre persönlichen Angaben niemals zu Werbezwecken mit anderen Unternehmen teilen. Wir speichern die Informationen zu Ihrer Anschrift, um den Versandt gewährleisten zu können. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite für weitere Informationen. Informationen, die in die Anmeldeformulare des Unternehmens eingegeben werden, werden für kurze Zeit gespeichert, damit das Unternehmen den Kunden bezüglich der angestrebten Transaktion kontaktieren kann, auch, wenn die Transaktion nicht bestätigt wurde. Es wird per E-Mail darüber informiert, warum der Kauf nicht abgeschlossen werden konnte. Das Unternehmen nutzt diese Daten für keine Zwecke und hält diese nicht länger vor als notwendig. Diese Daten werden nicht mit anderen Unternehmen geteilt.

Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

Diese AGB gelten in Übereinstimmung mit den deutschen Gesetzen und unterliegen der exklusiven Gerichtsbarkeit deutscher Gerichtshöfe.

Ana Heart -
58 Kinnerton Street - London SW1X 8ES, UK -
Ana Heart Phone: +44 207 235 3647