Yoga sankalpa
Was ist Sankalpa?
23rd November 2018
Yoga Etiquette
Was ist Yoga Etikette?
28th November 2018

Die besten Yoga Retreats der Welt

Yoga retreat

Wöchentlicher Yoga Unterricht in einem Yogastudio in Ihrer Nähe gehört heute für viele Leute zum normalen Alltag dazu. Nicht wenige besitzen auch ihre eigene Yoga Matte, Yogagürtel und Yogablocks, um in den eigenen vier Wänden, im Garten oder auch mal im Park den geliebten und entspannenden Asanas nachgehen zu können. Yoga entspannt nicht nur den Körper, die antike Praxis ist wohltuend für verspannte Muskeln, gestresste Nerven, Kopfschmerzen, Schlafschwierigkeiten oder Konzentrationsstörungen und bringt uns näher zu unserem göttlichen Selbst. Kaum ein Leiden, das nicht mit yogischer Philosophie zumindest gelindert werden kann. Wie mit allem sind die kleinen, regelmäßigen Dosen wunderbar. So richtig reinknien können sie sich aber erst, wenn Sie mehrere Tage am Stück von morgens bis abends Yoga üben und das erst noch in atemberaubender Umgebung. Yoga Retreats sind die neuen Abenteuerferien: Sie entdecken dabei nicht nur die Welt, sondern lernen auch gleichgesinnte Menschen kennen und kehren vor allem tiefenentspannt vom Rückzug in der Ferne zurück. Hier stellen wir einige der besten Orte weltweit vor.

Surf und Yoga Retreat auf Nusa Lembongan, Bali

Strahlend blaue Strände in Fernostasien und Yoga passen hervorragend zueinander: Nusa Lembongan ist eine kleine Insel südöstlich von Bali, Indonesien, umgeben von Korallenriffen und reich an herrlichen weißen Sandstränden. Der Norden der Insel ist geprägt von Mangrovenwäldern. Australische Einwanderer haben die gelassene Surf- und Yogakultur hierhergebracht. Tauchen Sie ein in Power Yoga, Aerial, Hatha, Vinyasa oder Yin Yoga und erlernen Sie das Surfen oder Tauchen abseits der Touristenströme der Hauptinsel. Egal, welches Niveau Sie mitbringen, lassen Sie Ihren Alltag zu Hause und entspannen Sie auf dieser tramhaften Insel.

Yogamagic Eco Resort, Goa, Indien

Auf einer Liste der besten Yoga Retreats darf das Ursprungsland des Yoga natürlich nicht fehlen. Und wo besser Yoga üben als im Aussteiger- und Hippieparadies Goa? Die Enklave in Westindien ist für leckeres Essen bekannt (natürlich vegetarisch bis vegan, glutenfrei und komplett organisch). Das Yogamagic Eco Resort befindet sich zwei Kilometer vom Strand entfernt, umgeben von Kokosnussplantagen, Reisfeldern und grasenden Wasserbüffel. Die luxuriöse Anlage ist aus Lehm gebaut und die Räume zeltartig mit großen Tüchern abgegrenzt. Solarpanels liefern Strom, natürliche Komposttoiletten und Open-Air Duschen sorgen für das gewisse Etwas. Eine Oase der Stille, die zum Auftanken und Abschalten einlädt. Neben täglichen Yoga Klassen werden auch Ayurvedische Massagen und die uralte Kunst der Marma Massagen angeboten. Mit Hilfe dieser Technik wurden früher ermüdete Krieger wieder „zurechtgebogen“. Herrlich wohltuend! Der atemberaubend schöne Pool lädt zum plantschen und ausspannen ein.

Ostseebad Trassenheide, Usedom, Deutschland

Warum weit reisen, wenn das Gute so nah liegt. Auch in heimischen Gefilden lassen sich Yoga Auszeiten buchen: zum Beispiel auf der Insel Usedom. Im Ostseebad Trassenheide, umgeben von Strand, Wald und Flur ist die Cori Yogaschule & Pension zu Hause. Hier wird Pilates, Yoga und Samdhya angeboten, eine speziell auf die Übergangszeit der Morgen- und Abenddämmerung ausgerichtete Yogaart. Verbunden mit Yin-Yoga liegt der Fokus auf dem Bindegewebe und der ganzheitlichen Einkehr, Ruhe, Regeneration und Tiefenentspannung. Die Räume sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, vegetarisches Frühstück ist inbegriffen. Ob Yoga in der Gruppe oder Einzeltraining, individuelles Coaching oder einfach Entspannen; Cori Yoga auf Usedom ist der perfekte Ort für die Einkehr.

Yoga Retreat

Sivananda Yoga Seminarhaus, Reith bei Kitzbühel, Tirol, Österreich

Es muss nicht immer am Meer sein: Auch an den Hängen der Tiroler Alpen können Sie wunderbar zu Ihrem Innern finden. Vor atemberaubender Kulisse umgeben von schneebedeckten Hängen, saftigen grünen Wiesen und satten Nadelwäldern fließen die Asanas gleich doppelt so gut. Die würzige Bergluft reinigt Ihre Atemwege und erweckt ungeahnte Energien. Das Seminarhaus wurde im Namen zweier großer Yogameister Swami Sivananda und dessen Schüler Swami Vishnudevananda gegründet, es wird mit Pelletsheizung und Ökostrom betrieben und verfügt über Solar-Heißwasser. Auch eine finnische und eine Bio-Sauna sind verfügbar. In Reith wird vornehmlich Sivananda Yoga unterrichtet, ein ganzheitlicher Ansatz, der die spirituelle, geistige und körperliche Gesundheit fördert. Saisonale Spezialangebote locken in die Tiroler Alpen: Gastdozenten und Swamis aus Indien führen über die Festtage ein in verschiedene Yogarichtungen und leiten Intensivkurse zu Drehungen, Schulterstandzyklus oder Dreiecksstellung. Für die körperliche Ernährung ist das Biohotel Pointner hervorragend ausgerüstet und bietet vegetarische Natur- und Vollwertküche nach yogischen Prinzipien an. Der angrenzende Bio-Bauernhof liefert frische Kräuter, Gemüse und Obst in höchster Qualität.

Goblin State Valley Park, Utah, United States

Den etwas anderen Yoga Retreat finden Sie in der kargen Wildnis Utahs. Ob 1-Tages-Ausflug oder ein mehrtägiger Aufenthalt im Red Sands Hotel, diese Yoga Reise werden Sie so schnell nicht vergessen. Geologisch beeindruckend, majestätisch und spirituell, das ist Utah! Von den Skiresorts in den Wasatch Mountains im Norden des US-Bundesstaates, über immergrüne Wälder hin zu einem bunten Meer aus Sandsteinfelsen, Kuppeln, Canyons und Türmen. Es ist kaum vorzustellen, wie die Kräfte der Erosion die bizarren Gesteinsformationen gebildet haben… Verborgene Höhlen und Wasserfälle bieten Tieren Schutz und laden zur Erkundung ein. Üben Sie Yoga in einer Landschaft, die oft mit der Marsoberfläche verglichen wird. Yoga in the Wild organisiert Tagesausflüge mit Yoga, Canyoning und wandern in atemberaubender Natur, wie sie Sie in Europa nirgends zu Gesicht bekommen. Auf keinem Yoga Retreat ist die richtige Yoga Kleidung wichtiger als in der rohen Wildnis Utahs.

The Sharpham Trust, Devon, UK

Yoga Rückzug allein ist wundervoll! Yoga Rückzug in einer Area of Outstanding Natural Beauty (AONB) ist das Höchste der Gefühle. Diese speziell unter Schutz stehenden „Gebiete von außerordentlicher natürlicher Schönheit“ in Großbritannien strotzen vor Artenvielfalt in Flora und Fauna und werden speziell gepflegt und konserviert. Lösen Sie sich vom Stress des Alltags und der Hektik der Großstadt und (wieder-)entdecken Sie Ihre Verbindung zur Natur in der zauberhaften Landschaft der Grafschaft Devon. Im Südwesten Englands gelegen, bietet der Sharpham Trust Retreats an, die Ausflüge in die Natur mit Achtsamkeit, der Stärkung der psychischen Gesundheit, Widerstandsfähigkeit und des Wohlbefindens verbindet. Organisierte Rückzugsprogramme speziell für Frauen mit geführter Meditation, Bewegungs- und Sitzpraxis, sowie Nahrungssuche und Verzehr von Wildspeisen können hier ebenfalls gebucht werden. Die Heizung wird durch einen top modernen Biomasse-Boiler, sowie eine Photo-Voltaic Anlage gespiesen und jegliche Abwässer werden kompostiert. Ob Stille im Wald oder auf dem Feld, in Devon finden Sie zu sich.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.